Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Nach oben

ReiseDaten

Do, 18.07. - So, 21.07.2019 4 Tage
578,- €
ReiseNummer
1911

Bernina Express

und Appenzeller Tradition

Feldkirch hat eine bezaubernde Altstadt mit Flair und Geschichte, mit romantischen Laubengängen und verwinkelten Gassen, die den Bogen zwischen den Jahrhunderten spannt und Sie herzlich willkommen heißt!
In der mittelalterlichen Altstadt, eine der schönsten im weiten Umkreis, können Sie nicht nur geschichtsträchtige Bauten, hübsche Brunnen und die historische Schattenburg bestaunen. Eine große Auswahl an Geschäften, Boutiquen und zahlreiche Gastronomiebetriebe laden ebenso zum Verweilen ein, wie ein Spaziergang ins grüne Herz Feldkirchs, das Reichenfeld oder den Wildpark.

Reiseverlauf
Unterkunft
Inklusiv-Leistungen
Abfahrtsorte
Preis
1. Tag: Anreise

Über Freiburg - Titisee am Bodensee entlang erreichen wir das Österreichische Feldkirch im Vorarlberg. Entdecken Sie Ihren Urlaubsort Feldkirch und stimmen Sie sich bei einem Bummel in der Altstadt auf die nächsten Tage ein. Vor dem Abendessen werden Sie mit einem Begrüßungstrunk herzlich willkommen geheißen! Sie erhalten erste Informationen über Ihren Aufenthalt und die Umgebung.
 

2.Tag: Werdenberg - Appenzell - St. Gallen

Heute fahren Sie nach Werdenberg, die kleinste Stadt der Schweiz mit dem romantischen See und der kleinen, alles überragenden Burg - wirklich sehenswert. Weiter geht es nach St. Gallen. Hier besichtigen Sie den Klosterbezirk mit der weltberühmten Stiftsbibliothek. Der Rokoko-Saal ist UNESCO geschützt und beherbergt sehr alte und kostbare Handschriften. Und dann fahren Sie nach Appenzell, das Sie besichtigen. Hier finden Sie schön bemalte Holzhäuser und viel Tradition. Auf dem Hauptplatz wird einmal jährlich die "Landgemeinde" am letzten Sonntag im April abgehalten. Das ist Demokratie unter freiem Himmel. Die Politiker werden gewählt und müssen sich vor den Wählern rechtfertigen! Die Rückreise erfolgt dann über den Stoss und Altstätten. Natürlich besuchen Sie noch die Schaukäserei in Stein. Hier probieren Sie die verschiedenen
Appenzeller Käsesorten bei einem Glas Wein. Und Sie erfahren, wie die Löcher in den Käse kommen.
 

Benötigte Währung: Schweizer Franken

3. Tag: Bernina-Express mit St. Moritz und Tirano in Italien

Der Höhepunkt Ihrer Reise - heute geht es in die großartige Berglandschaft von Graubünden, dem größten Schweizer Kanton. In Tiefencastel besteigen Sie den Bernina-Express. Zuerst geht es über die berühmte Albula-Strecke ins Engadin, vorbei an St. Moritz und Pontresina auf den Bernina-Pass. Danach geht es langsam bergab nach Poschiavo und Ihr Ziel ist Tirano in Italien, wo die Luft gleich anders riecht. So sind Sie heute bereits im 3. Land angekommen. Ihr Bus holt Sie hier ab und fährt mit Ihnen nach St. Moritz mit einem Aufenthalt und über den Julierpass vorbei an der Via-Mala zurück ins Hotel. Am Abend genießen Sie ein Menü mit Spezialitäten aus den heute bereisten Ländern!
 

4. Tag: Heimreise

Nach diesen eindrucksvollen Tagen treten wir nach dem Frühstück die Heimreise an.

Das 4* Hotel Weisses Kreuz in Feldkirch ist seit 1852 ein familiengeführtes Hotel. Die geschmackvoll, im alpenländischen Stil gestalteten Nichtraucherzimmer verfügen über Sat-TV, einen Sitzbereich und ein Badezimmer mit einem Haartrockner.
Für Sie haben wir die Superior- Zimmer gebucht!

  • Reise im Fernreisebus der 4* oder 5* Kategorie
  • Taxiabholservice
  • 3x Übernachtung im Doppelzimmer
  • 3x Halbpension - 4-Gang-Abendessen
  • Begrüßungstrunk mit einem herzlichen "Grüss Gott"
  • Info-Mappe mit Landkarte, Ansichtskarte, Prospekte vom Hotel und der Umgebung
  • Fahrt im Panoramawagen des Bernina-Expresses von Tiefencastel nach Tirano, 2. Klasse
  • Eintritt Stiftsbibliothek St. Gallen
  • Verkostung von Appenzeller Käse mit einem Glas Wein


Mindestteilnehmer: 18 Personen
Es gilt Stornostaffel C
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 45. Tag10%
44. bis 31. Tag20%
30. bis 15. Tag35%
14. bis 7. Tag50%
6. bis 2. Tag70%
bis 1. Tag oder Nichtanreise90%
Zu den Reisebedingungen
07:30 UhrBetriebshof Glottertal
07:40 UhrBahnhof Denzlingen
08:00 UhrKonzerthaus Freiburg
Unterbringung im Doppelzimmer (Hotel Weisses Kreuz inkl. HP)
607,- €
Frühbucher bis 19.04.2019
578,- €
Unterbringung im Einzelzimmer (Hotel Weisses Kreuz inkl. HP)
677,- €
Frühbucher bis 19.04.2019
648,- €