Nach oben

ReiseDaten

Do, 09.11. - Mo, 20.11.2023 12 Tage
2.176,- €
ReiseNummer
23027

Marokko

Wie ein Märchen aus 1001 Nacht

Marokko zählt wegen seines außerordentlichen Reichtums und kulturellen Attraktionen zweifellos zu den schönsten Ländern der Erde. Von König Hassan II. stammt der Spruch "Marokko ist wie ein Baum, dessen Wurzeln in Afrika verankert sind und dessen Blätterkrone bis nach Europa reicht".
Entdecken Sie auf der Straße der Kasbahs die archaischen Formen der jahundertealten Lehmburgen. Das üppige Grün der Oasengärten und die rötlich schimmernden Berge im Hintergrund verschmelzen zu Bildern einzigartiger Schönheit.
Sie werden ein farbenfrohes Land mit einer alten Kultur, freundlichen Menschen, einer faszinierenden Architektur und unglaublich makellosen Landschaften kennen lernen!

Reiseverlauf
Unterkunft
Inklusiv-Leistungen
Abfahrtsorte
Preis
1. Tag: Anreise Genua

Heute beginnt Ihre unvergessliche Reise in den Nordwesten Afrikas. Die Anreise nach Genua erfolgt durch die Zentralschweiz - Chiasso - Mailand. Nachmittags erfolgt die Einschiffung auf die Fähre. Leinen los heißt es und die Reise nach Marokko beginnt. Abendessen und Übernachtung an Bord.
 

2. Tag: Ruhetag auf See

Genießen Sie den heutigen Tag auf See inkl. Vollpension.
 

3. Tag: Ankunft in Tanger

Nach der Ankunft in Tanger werden Sie bereits von Ihrem marokkanischen Guide erwartet, der Ihnen während der kommenden Tage die Schönheiten Marokkos näherbringen wird. Fahrt zum Hotel in Tanger mit Abendessen und Übernachtung.
 

4. Tag: Tanger - Fès

Nach dem Frühstück Fahrt durch das Rif-Gebirge nach Fès, der ältesten und bedeutensten der vier Königsstädte Marokkos. Bis heute haben viele große, reiche Familien ihre palastartiken Stammsitze aufrecht erhalten. Seit 1980 zählt Fès zu den UNESCO Weltkulturerben. Im Rahmen einer Stadtführung lernen Sie die Königsstadt näher kennen. In der noch völlig mittelalterlich strukturierten Altstadt schlägt einem intensives und pulsierendes Leben entgegen. Ein Mittagessen in einem marokkanischen Restaurant und eine Teepause mit typisch marokkanischem Minztee erwartet Sie hier. Auch der Besuch einer Koranschule darf während der Besichtigung nicht fehlen. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Fès.
 

5. Tag:Fès - Erfoud

Heute bringt Sie Ihre Reise an die Grenze der Sahara und blicken Sie auf die vielfältige Landschaft des Atlasgebirges. Am Abend erreichen Sie Erfoud am Fuße des Djebl Erfoud. Bummeln Sie durch den schönen, von Arkaden umgebenen Souk und seinem Hauptplatz. Abendessen und Übernachtung.
 

6. Tag: Erfoud - Quarzazate

Begeben Sie sich heute auf die Straße der Kasbahs. Sie sind die vorwiegend aus Stampflehm erbauten Großfamilienhäuser der Berber. Erleben Sie heute einen Ausflug in pistensicheren Fahrzeugen in die Sanddünen. Abendessen und Übernachtung in Quarzazate.
 

7. Tag Quarzazate - Marrakesch

Weiterfahrt nach Marrakesch. Auf der Fahrt erleben Sie den Palmengürten im Norden und den meist schneebedeckten hohen Atlas. Marrakesch liegt in der fruchtbaren Ebene Haouz. Abendessen und Übernachtung in Marrakesch.
 

8. Tag: Königsstadt Marrakesch

Ein Highlight dieser Reise ist sicher der heutige Tag in Marrakesch! Nicht allein eine Moschee aus dem Jahre 1162, eine Festung aus dem 12. Jhd. und ein Tempel aus dem 14. Jhd. erklärten die Altstadt zum UNESCO Weltkulturerbe. Der Eindruck von 1001 Nacht begleitet Sie während der geführten Tour durch die Altstadt. Auf dem weltbekannten Marktplatz Djemaa el Fna treffen Sie auf orientalische Geschichtenerzähler, Feuerschlucker, Schneckenköche und sogar Schlangenbeschwörer. Abends besuchen Sie mit uns die Folkloreshow Fantasia inkl. Abendessen.
 

9. Tag: Marrakesch - Casablanca - Rabat

Auf dem Weg nach Rabat liegt die berühmte Handelsmetropole Casablanca. Einst wurde die Stadt durch Humphrey Bogart in der ganzen Welt bekannt. Heute ist Casablanca die größte Stadt Marokkos. Besichtigen Sie die gewaltige Hassan II. Moschee. Weiterfahrt nach Rabat, der dritten Königsstadt. Mit dem Hassanturm besitzt die Königsstadt eines der bekanntesten Wahrzeichen Marokkos. Abendessen und Übernachtung in der Hauptstadt Marokkos.
 

10. Tag: Rabat - Tanger/Einschiffung

Nach dem Frühstück und einer Stadtrundfahrt durch Rabat fahren Sie entlang der Küste zurück nach Tanger zur Einschiffung auf die Fähre nach Genua. Ihr Reiseleiter verabschiedet sich am Hafen von Ihnen.
 

11. Tag: Auf See

Genießen Sie noch einmal die Vollpension auf hoher See.
 

12. Tag Ausschiffung Genua

Nach dem Frühstück an Bord verlassen Sie die Fähre und die Heimreise beginnt.

Übernachtung in Hotels der gehobenen Mittelklasse.

Andere Länder, andere Sitten

vor der Reise dringend erforderlich: alle Vor- und Zunamen laut gültigen Reisepass, Geburtsort und Nationalität
Reisepass: Gültigkeit mindestens 6 Monate
Mahlzeiten: Die Mahlzeiten an Bord erfolgen im Selbstbedienungs-Restaurant und beinhalten ein kontinentales Frühstück sowie Mittag- und Abendessen.

Abfahrts-, Ankunfts- und Fahrzeiten vorbehaltlich Fahrzeitänderungen der Fährgesellschaft
Bitte beachten Sie, dass es sich um Mittelklassefähren handelt und keinesfalls um eine Fähre mit Kreuzfahrtcharakter.
Wir empfehlen für die Fährüberfahrten ein kleineres Gepäckstück mitzunehmen.

  • Reise im klassifizierten Reisebus der 5* oder 4* Kategorie
  • Taxiabholservice
  • 2x Vollpensionspaket und Fährüberfahrt Genua - Tanger - Genua
  • Unterbringung in 2-Bett Kabinen außen mit DU/WC
  • Hafentaxen
  • 7x Übernachtung mit HP in Hotels der 4* Landeskategorie Marokkos
  • Deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Hafen Tanger
  • Mittagessen und Teepause in Fès
  • Ausflug in die Sahara mit Allradfahrzeugen
  • Eintritt in den El Badi und Bahia Palast Marrakesch
  • Folkloreabend inkl. Abendessen in Marrakesch
  • Eintritt zum Majorellgarten mit Museum in Marrakesch
  • Eintritt in den Andrè Heller Garten
  • Eintritt in die Chellah, eine mittelalterliche Nekropole (Grabstätte) in Rabat


Mindestteilnehmer: 18 Personen
Es gilt Stornostaffel E
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 45. Tag25%
44. bis 31. Tag40%
30. bis 15. Tag50%
14. bis 7. Tag60%
6. bis 2. Tag80%
bis 1. Tag oder Nichtanreise90%
Zu den Reisebedingungen
04:30 UhrBetriebshof Glottertal
04:30 UhrGlottertal Betriebshof ohne Taxiservice
04:40 UhrBahnhof Denzlingen
05:00 UhrKonzerthaus Freiburg
Unterbringung im Doppelzimmer 2-Bettkabine aussen
2.286,- €
Frühbucher bis 11.08.2023
2.176,- €
Unterbringung im Einzelzimmer mit DU/WC aussen
2.706,- €
Frühbucher bis 11.08.2023
2.596,- €